Namen der Unterseiten


Häufig findet man auf Webseiten Unterseiten, die sich folgendermaßen nennen: /49303948.html
Was soll Google damit anfangen?? Genau, nichts! Billige Baukastensysteme sind es meist, die solche katastrophalen Seitennamen generieren. Hat eine Webseite etwas mit der Optimierung von Webseiten zu tun und die Agentur kommt aus Bremen, dann sollte die html-Seite eher so lauten: /bremen-suchmaschinenoptimierung.html

Gute Shopsysteme generieren optimierte, aussagekräftige Links und schaffen es auch die Session-IDs freundlich zu verbergen, welche dafür notwendig sind, einzelne Seitenbesucher auseinander zu halten.

PHP generierte Seiten übergeben Variablen und sehen dann so aus: index.php?ort=bremen&suche=seo Per mod_rewrite kann dieses jedoch vermieden werden.