Keyworddichte

Die Keyworddichte besagt, wie hoch prozentual gesehen ein bestimmtes Wort auf einer Seite vorhanden ist. Dabei ist eine Keyworddichte von ca: 5% ideal. Wesentlich mehr führt zu einer geringeren Beachtung und wesentlich weniger zeigt Google, dass diese Keyword nicht häufig genug vorkommt.
Wörter wie und, oder, ich, in, das, der und die kommen so häufig vor, dass Google diese nicht mehr als wichtige Keywords annimmt.
In erster Linie sind die Texte natürlich für Ihre Besucher gedacht und müssen entsprechend lesbar geschrieben sein. Eine Optimierung soll also nicht die Lesbarkeit des Interessenten negativ beeinträchtigen.